Mitglieder informieren

Unsere Vereinsmitglieder stehen für ein funktionierendes Netzwerk. So melden uns die Mitglieder regelmäßig Neuigkeiten und Aktionen, die für die Gemeinschaft interessant sind. Sehen Sie hier die aktuellen News.

Wenn Sie diese Infos künftig direkt als Email erhalten wollen, haben Sie hier die Möglichkeit, sich für unseren monatlich erscheinenden Newsletter anzumelden.

Amt für Kultur und Tourismus

Neues Buch „Newcastles of the World“.
Ein gibt nur ein Neuburg an der Donau, aber viele weitere Neuburgs auf der Welt. Neuburg ist Teil der so genannten Newcastle-Alliance, einem Zusammenschluss von Städten auf der ganzen Welt, die in ihrer jeweiligen Sprache den Namen Neuburg tragen. In einem kürzlich herausgegebenen Buch werden rund 50 Newcastles beschrieben. Es kann in der Tourist-Information zum Preis von 8,99 Euro erworben werden.

Buch „Ende und Anfang“Die Archive in Neuburg, Jesenik und Sète haben ein Buch über die Situation in den Partnerstädten gegen Ende des Ersten Weltkriegs herausgebracht. Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Aber was kam danach? Wie war die ökonomische, soziale und politische Situation in den drei Städten? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das dreisprachige Buch „Ende und Anfang“, das in Zusammenarbeit der Archinve Neuburg, Jesenik und Sète entstanden ist. Es ist ist in der Neuburger Tourist-Information zum Preis von 8,00 Euro zu erwerben.

Arco  Schlösschen

Sehr geehrte Gäste und Freunde des Arco-Schlösschens,

liebe Unterstützer der Stiftung FÜR NEUBURGER,

wie schon im letzten Jahr bieten wir wieder einen Jahreswechsel der besonderen Art.

Mit einem kulinarischen Abend, der Möglichkeit zu tanzen und dem einmaligen Blick auf das Feuerwerk feiern wir ins Jahr 2019.

Ein Teil ihres Eintrittes geht an unsere Stiftung.

Wir würden uns freuen, wenn sie den Abend mit uns verbringen würden.

Viele Grüße

Michaela & Manfred Enzersberger

und das Arco Team

Elke Schwierz Haarkultur Neuburg

L‘ANZA hat sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Produkte zu entwickeln, um perfekte Ergebnisse zu erzielen. Gerne möchten wir Sie positiv davon überzeugen. Eine besondere Behandlung bieten wir Ihnen mit dem „EMERGENCY SERVICE“!!!
Damit ist es uns möglich, brüchiges Haar zu erneuern - mit unglaublichen Ergebnissen!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Himmlisch Wohnen

Schlafzimmer zum Wohlfühlen! Entdecken Sie bei einem Hausrundgang die neue Schlafmöbelkollektion von Thielemeyer!

Studio Marrakesch

Weihnachtsfeier Im Studio Marrakesch

  • Samstag, den 15.12.2018
  • Einlass:18:30, Beginn: 19:00

Eintritt frei!
Eine ca. zweistündige Show; Orientalischer Tanz, Tribal Dance, Zumba, Livetrommeln, Mitmachtparty für alle Und unserem spektakulärem Buffet.
 
Wir freuen uns auf Ihr Besuch!

Seniorenbeirat

Montag, 17. Dezember

Der Seniorenbeirat lädt ein in den Kinopalast zu dem Film „Book Club“. In dem Film haben Jane Fonda, Diane Keaton, Candice Bergen und Mary Steenburgen zu einem frechen frivol-fröhlichen Damen-Quartett zusammen gefunden.

Eintritt:         5,00 €, Loge 6,00 €

Beginn:       15:00 Uhr mit Sektempfang

Bitte im Voraus reservieren!

Donnerstag, 20. Dezember

Der Seniorenbeirat lädt ein zum Tanz ins Gasthaus Rennbahn ab 14:00 Uhr mit D.J. Sepp Eichinger, der garantiert für beste Stimmung sorgt.

Eintritt:                1,00 €/Person

Montag, 31. Dezember

Der Seniorenbeirat lädt alle Seniorinnen und Senioren zu einem Silvesterball in die Rennbahn ein. Neben der besten Tanzmusik (DJ Sepp Eichinger) erwartet Sie ein kulinarisches Silvester-Büffet zu einem Preis von 36,00 € pro Person.

Leider ist eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Anmeldeschluss war der 30.11.2018

Der Seniorenbeirat der Stadt Neuburg an der Donau wünscht allen Seniorinnen und Senioren ein  gesegnetes, friedvolles Weihnachtsfest und ein glückliches, gesundes neues Jahr!

DJ HK

Burgfunken

Info:
Kartenvorverkauf für den Krönungsball am 12.01.2019, für das Gardetreffen am 20.01.2019 und für die Rosenmontagsgaudi am 4.03.2019 ist am Sonntag den 09.12.2018 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am Samstag den 15.12.2018 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Kolpinghaus Neuburg eingerichtet.

Stadtwerke Neuburg

Die Stadtwerke Neuburg informieren über ihr Carsharing Angebot:

"Unser Stadtauto der BMWi3 steht seit dem 03.12.2018 nicht mehr vor dem Werksgelände sondern am Bahnhof. Wir erhoffen uns damit die Bekanntheit und Nutzung des carsharing zu steigern."

 

Im April dieses Jahres haben die Stadtwerke Neuburg den BMWi3 als erstes Carsharing-Fahrzeug eingeführt. Bisher stand das Fahrzeug vor dem Werksgelände der Stadtwerke Neuburg und konnte von der Bevölkerung gebucht werden.

Um einen zentraleren Standort für die Bürgerinnen und Bürger anzubieten und auch unseren Neuburger Touristen eine schnelle, unkomplizierte und klimaneutrale Fortbewegung zu ermöglichen steht der BMWi3 seit dem 03.12.2018 am Bahnhof Neuburg. Sie finden das Fahrzeug an der vorhandenen e-Ladesäule schräg gegenüber dem Bahnhofsgebäude, am Ende der Wendeschleife für den Bus. „Mit dem neuem Standort möchten wir unser Stadtauto näher an den Kunden bringen und die Idee des Carsharings weiter in der Region festigen“, so Andreas Bichler, Bereichsleiter Zentrale Dienste und öffentliche Einrichtungen.

Neben dem BMWi3 bieten die Stadtwerke auch einen Mercedes Sprinter als Stadtauto an. Dieser steht am Schotterparkplatz in der Ingolstädter Straße 11 ½ (gegenüber der Sparkassenfiliale) und kann wie der BMWi3 über die Partner Drive CarSharing und Flinkster online gebucht werden.

Mit dem Elektro-Carsharing-Angebot setzen sich die Stadtwerke Neuburg weiterhin für die Gestaltung einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Stadt ein. Für alle Interessierte gibt es unter www.carsharing-neuburg.de alle wichtigen Informationen zum Carsharing-Angebot der Stadtwerke Neuburg inkl. einer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Es ist lediglich notwendig, sich einmal online zu registrieren und die persönliche RFID-Karte zur Nutzung zu beantragen.