Autotage

Die Neuburger Autotage werden bereits seit dem Jahr 2002 veranstaltet, anfangs jährlich regelmäßig im Rahmen des Himmelblauen Wochenendes im Mai, seit geraumer Zeit finden sie im 2-Jahres-Rhythmus statt.

Der Donaukai und der Schrannenplatz verwandeln sich dann immer zur schönsten „Automeile“ entlang der Bayerischen Donau. So wird des Deutschen „liebstes Kind“ ansprechend in Szene gesetzt und werbewirksam dargeboten. Hier präsentieren sich zahlreiche Autohäuser, Fahrschulen und Dienstleister rund um das Thema Auto.

Die zweitägige Veranstaltung, die samstags gleich im Anschluss an den Wochenmarkt beginnt, punktet zudem mit einem ansprechenden Rahmenprogramm für Groß und Klein. So ist beispielsweise die Fundradversteigerung der Stadt Neuburg ein fester Bestandteil der Autotage und lockt alljährlich viele Schnäppchenjäger und Stahlrossfreunde in die Stadt. Tanzauftritte und musikalische Darbietungen runden das Wochenende optimal ab.

Die 15. Neuburger Autotage finden voraussichtlich im Mai 2021 statt.

Einen Eindruck zu den vergangenen Autotagen am 4./5. Mai finden Sie in unserer Bildergalerie!